Reisevorbereitungen: Nützliche Adressen

Neben umfangreichen Kartenmaterial, Campingführern oder Hotel Guides gibt es bei den offiziellen Fremdenverkehrsämtern den "Touring Guide to Scotland", in welchem die wichtigsten 1400 Sehenswürdigkeiten vermerkt sind.

Auf den Seiten von visitscotland.com gibt es aber auch hervorragende E-Books zum Direktdownload. Da ist zu jedem Thema/Region was dabei:  Zur E-Book-Seite.

Ach ja, wenn ihr direkt auswandern wollt, dann gibt es natürlich auch eine eigene Seite dafür. The official Gateway to Scotland findet man unter  www.scotland.org



Autofahren in Schottland

In Großbritannien ist eine gültige Fahrerlaubnis obligatorisch. Besucher aus dem nicht-europäischen Ausland benötigen einen internationalen Führerschein. Dazu sind natürlich der Eigentumsnachweis oder einen Mietvertrag sowie Versicherungsdokumente mit zu führen.

Die Geschwindigkeitsbegrenzungen betragen in geschlossenen Ortschaften 50–65 km/Std. (20-40 Meilen pro Stunde) und 110 km/Std. (70 Meilen pro Stunde) auf Autobahnen/Schnellstraßen.

Anzeigen